Nach dem Einlegen der Batterien versucht das RDR-Gerät eine Verbindung mit einem LoRaWAN Netzwerk aufzubauen.

Gelingt dies nicht, wird der Vorgang regelmässig wiederholt. In dieser Phase liegt der Stromverbrauch zwischen 15mA und 25mA was zu sehr schnellen Entleerung der Batterien führt.



Bitte Geräte vor Inbetriebnahme immer zuerst am LoRaWAN Netzwerk registrieren um Entleeren der Batterien zu verhindern.